· 

Mein Elsass

Kommentar schreiben

Kommentare: 26
  • #1

    Annette (Mittwoch, 01 Dezember 2021 09:53)

    Merci, � genial deine Geschichte über die Störche, man lernt auch dabei � ! Wir (mit Patrick) sind, wie Kinder, ungeduldig für deine Geschichte von morgen den 2. Tag des Adventskalender.

  • #2

    Carmen (Freitag, 03 Dezember 2021 14:51)

    Hallo liebe Schwägerin !!

    super schön dein diesjähriger Adventskalender !
    liebe Grüsse ins Elsass
    Hoffen, dass wir nächstes Jahr mal wieder hin können.

  • #3

    Annette (Freitag, 03 Dezember 2021 22:56)

    Eine wirkliche Reise ins Elsass mit vielfaltigen verschiedenen und sehr schöne Möglichkeiten um es zu entdecken !

  • #4

    Annette (Samstag, 04 Dezember 2021 16:56)

    Ein herrliches Bild von der Sonne, bravo ! Genau, die Natur ist so wunderschön egal welchen Zeitraum.

  • #5

    Annette (Montag, 06 Dezember 2021 20:51)

    Habe wieder etwas gelernt, ich wusste überhaupt nicht dass es diesen Denkmal in Jebsheim gibt obwohl ich in der Gegend lebe.

  • #6

    Annette (Montag, 06 Dezember 2021)

    Ja, Riquewihr ist wunderschön, du hast alles so perfekt beschrieben !

  • #7

    Annette (Dienstag, 07 Dezember 2021 20:33)

    Was ich schon alles gelernt habe mit deine ersten 7 Geschichten von deinem Adventskalender ! Die Sache mit der Bauart der Häuser wegen Uberflutungs Möglichkeiten kannte ich nicht.

  • #8

    Annick (Mittwoch, 08 Dezember 2021 15:25)

    Merci Marianne pour toutes tes histoires. Un ravissement que d’ouvrir une nouvelle porte claque jour




  • #9

    Annette (Mittwoch, 08 Dezember 2021 19:25)

    "Wusstest Du, dass der 30. April europaweit "Tag der Streuobstwiese" ist?"
    Nein, wusste nicht �‍♀️.
    Wir herrlich ist die Natur
    !

  • #10

    Annette (Donnerstag, 09 Dezember 2021 21:04)

    Mit allem was sich durch die schädlichen behandlungen des Menschen auf der Natur verändert, wie wird die Zukunft aussehen ?

  • #11

    Annette (Freitag, 10 Dezember 2021 21:38)

    Persönnliche Ereignisse mit historische Verfassungen über das kirliche Gebäude, du kennst sicherlich besser die Geschichte vom Dorf in dem du lebst als die meisten anderen Einwohner.

  • #12

    Annette (Samstag, 11 Dezember 2021 17:57)

    Ab ein Bild ein schönes Gedicht raus gebracht, du hast viele Vorstellungen

  • #13

    Annette (Montag, 13 Dezember 2021 14:50)

    Bravo für alles was du jeden Tag schriftlich erzählst : Geschichte, detaillierte Planwege, Gedichte...

  • #14

    Annette (Montag, 13 Dezember 2021 14:55)

    Wie schön geschrieben !!
    Mirtglied der Naturschutz

  • #15

    Annette (Dienstag, 14 Dezember 2021 20:51)

    Vielfältige Aktivitäten in der Region seit dem 1. Dezember...

  • #16

    Annette (Mittwoch, 15 Dezember 2021 20:55)

    Glücklicherweise gibt es Leute die den elsässischen Style der Häuser so gefallen um sie zu renovieren und dabei das ursprüngliche Aussehen diesen zu erhalten. Andernfalls verliert das Elsass eine seiner Besonderheiten die sie so Unterschiedlich macht.

  • #17

    Annette (Donnerstag, 16 Dezember 2021 19:11)

    Wieder eine andere Aktivität in der Nähe vom Dorf in dem du lebst !

  • #18

    Annette (Freitag, 17 Dezember 2021 20:21)

    Dein Gedicht über die Sonnenblume ist heute gerade ganz richtig angekommen da heute das Wetter so grau ist mit einem sehr dichter Nebel. Danke.

  • #19

    Annette (Sonntag, 19 Dezember 2021 15:54)

    Für den Samstag de 18.Dezember : Elsass (Haut-Rhin+Bas-Rhin) ist eigentlich nun seit dem 1 Januar 2021 die "collectivité européenne d'Alsace" geworden, es gibt der Region eine gewisse Identität.

  • #20

    Annette (Sonntag, 19 Dezember 2021 16:07)

    Schade un traurig dass die Menschen der ganzer Welt nicht überzeugt sind über die Lebenswichtigkeit des Naturschutzes.

  • #21

    Annette (Montag, 20 Dezember 2021 18:54)

    Ich wohne nicht weit von Jebsheim und habe bis heute nicht die Zeit genommen um zu diesem Milchfest zu gehen. Mit deiner Beschreibungen gibst du dem Leser die Lust an diesem Fest anwesend zu sein.

  • #22

    Annette looks (Dienstag, 21 Dezember 2021 20:43)

    Waouh, herrlich die Sonne zwischen die Baumästen und ihr Licht die so richtig strahlt, es ist dir wieder gelungen die Schönheit der Natur in dein Bild zu fangen !

  • #23

    Annette (Mittwoch, 22 Dezember 2021 20:28)

    Glücklicherweise Bergen (die Vogesen) sind nicht weit und dort ist der Schnee da für die kalten Jahreszeiten

  • #24

    Annette (Donnerstag, 23 Dezember 2021 19:24)

    Gute Idee ein Gedicht in Elsässisch um sich eine Idee der Sprache zu machen ! Morgen leider das letzte Fenster...

  • #25

    Annick (Freitag, 24 Dezember 2021 14:05)

    Dommage que c'es fini
    Merci pour toutes ces fenêtres à ouvrir sur une petite histoire de chez nous et même le vin chaud ��� joyeux Noël � �

  • #26

    Annette (Freitag, 24 Dezember 2021 18:47)

    Marianne, du bist ganz in dem Dorf in dem du lebst integriert, es ist dir gelungen uns deine Liebe zum Elsass mitzuteilen, die Schönheit der Region zu beschreiben... Merci